DHL Packstation – kostenlos anmelden und rund um die Uhr nutzen

19. März 2010

in Pakete und Päckchen

Wer kennt die Situation nicht: Endlich hat man das passende Geschenk oder die lang gesuchte Jeans im Internet gefunden und gekauft – und dann kommt der Paketdienst ausgerechnet dann, wenn man nicht zuhause ist. Oft eine ärgerliche Angelegenheit, denn um an das nicht zugestellte Paket zu kommen, muss man zum nächsten Paketshop und oft sind in diesem Fall schon die Öffnungszeiten ein Problem.

Für alle, die diesen lästigen Weg und das hetzen zum Paketschalter in Zukunft umgehen möchten, bietet DHL den Service der DHL Packstation.

DHL Packstation

DHL Packstation

Diese Packstationen stehen an zentral gelegenen Orten auch in Ihrer Nähe und haben den Vorteil, dass dort gelagerte Pakete mit passendem Paketschein oder online gekaufter Versandmarke  zu jeder Tages- und Nachtzeit abgeholt und auch aufgegeben werden können.

Und so einfach funktioniert die Packstation:

  • Melden Sie sich hier einfach kostenlos online für die DHL Packstationen an.
    Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie Ihre Anmeldungs bestätigen können und nach dieser Bestätigung erhalten Sie innerhalb weniger Tage das DHL Begrüßungsset mit Ihrer Kundenkarte, einer ausführlichen Beschreibung und Gutscheinen der DHL Packstation – Partner bequem per Post.

    Dieses Begrüßungsset enthält auch Angaben zu Ihrer nächstgelegenen Packstation. (Natürlich sind Sie nicht auf diese festgelegt, sonder können alle Packstationen deutschlandweit nutzen!)

  • Wenn Sie nun eine Bestellung aufgeben und zum Empfang eine der DHL Packstationen nutzen möchten, dann können Sie zunächst online über den Packstationfinder die passende Packstation suchen und diese dann, statt Ihrer normalen Anschrift, bei der Bestellung angeben (Straße = “Packstation” und Hausnummer = Nummer der Packstation). Wenn Sie den Packstation – Service häufig nutzen, haben Sie bei DHL die Möglichkeit, den “Bestellhelfer“, ein kostenloses Add-on für Ihren Browser, herunterzuladen. Er füllt Formulare bei der Online-Bestellung automatisch mit den Daten Ihrer Packstation aus und beinhaltet außerdem den Packstationfinder.
  • Sobald nun Ihr Paket in der Packstation eingetroffen ist, werden Sie per E-Mail oder SMS benachrichtigt und können zu einer beliebigen Zeit die bestellte Ware bequem in der Packstation abholen. Das Paket wird bis zu 9 Tagen für Sie in der Packstation gelagert und Sie werden zusätzlich nach 48 Stunden nochmals daran erinnert.
    Übrigens: Auch Nachnahmesendungen können an der Packstation abgeholt werden, da sie eine integrierte Bezahlfunktion per EC- oder Geldkarte beinhaltet.
  • Wenn Sie ein Päckchen oder Paket per DHL Packstation verschicken möchten, dann können Sie die Päckchen- oder Paketmarken entweder vorab im Internet oder gleich an der Packstation kaufen – übrigens zu einem günstigeren Preis als beim Kauf in einer DHL-Filiale.
    Hinweis: Um ein Paket an der Packstation aufzugeben müssen Sie vorher kein registrierter Packstation-Kunde sein!

Ein zusätzlicher Service von DHL ist die Sendungsverfolgung. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, online und auch mobil per Handy den Status und Standort Ihres Paketes oder Päckchens abzufragen und so genau zu wissen, wann es ankommt oder an den Empfänger ausgeliefert wird.

Einen weiteren interessanten Anreiz zur Nutzung der DHL Packstation bietet übrigens das Bonussystem von DHL:
Von der Anmeldung über die Nutzung der Packstationen bis hin zur Werbung von Neukunden – für jede Aktion sammeln Sie Bonuspunkte, die unter www.paketundpunkt.de zum Beispiel für Gutscheine oder schöne Sachprämien eingelöst werden können.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: